Corona Update Ostern 2020

Liebe Kundin, lieber Kunde,

Ostern steht vor der Türe, und wie schon in den letzten Jahren bieten wir diverse selbstgebackene Spezialitäten an:

Birnenkranz mit Safran
Mandel- und Rosinenstuten
Brioches
Croissants
Mohnpullas
Baguettes
Wildkräuterschwarzbrot

Linzer Torte
Apfelstrudel
Käsekuchen
Französische Mandeltarte mit Himbeeren
Mandarinenkuchen

Wir backen sowohl für Donnerstag, als auch für Karsamstag, an welchem wir von 11:00Uhr bis 15:00Uhr geöffnet haben.

Sicher haben Sie schon bemerkt, dass es auch in unserer Branche zu Lieferengpässen infolge von Hamsterkäufen kommt.

Wir sind bemüht, Sie bestmöglich zu versorgen und bitten Sie, insbesondere die folgenden Lebensmittel für die Ostertage vorzubestellen: Milch, Sahne, Eier, Fleisch- und Wurstwaren. Alle unsere Bestellungen müssen bis Dienstag 19:00Uhr getätigt werden. Nachbestellungen sind dann leider nicht mehr möglich!

Für Donnerstag erwarten wir auch den leckeren Demeter-Spargel von Watertuin aus Holland, sowie die ersten Frühkartoffeln. Die Mengen sind begrenzt, Vorbestellungen bedienen wir gerne.

Sollten wir weniger Ware erhalten als wir an Vorbestellungen haben, werden wir diese fair auf alle Kunden verteilen.

Wir tun unserer Bestes!

Ulli und Norbert

Corona Update 24.03.20

Liebe Kundin, lieber Kunde,

da es auch in unserer Naturkostbranche in den letzten Wochen bundesweit zu Hamsterkäufen gekommen ist und insgesamt die Nachfrage sehr stark gestiegen ist, kommt es bei unserem Großhandel zu erheblichen Lieferengpässen. Für den kommenden Freitag erwarten wir eine Tiefkühl-Lieferung, die möglicherweise die Letzte für ein paar Wochen ist. Wir möchten diese Lieferung möglichst umfangreich in Anspruch nehmen und wären daher dankbar, wenn wir Ihre Bedarfe so weit wie möglich mit einplanen könnten.

Unsere Bitte: Bestellen Sie Tiefkühlprodukte wie Suppenhühner, Hähnchenbrustfilets, Tiefkühlgemüse und -obst bitte vor, damit wir diese Mengen mit einbeziehen können! Auch für die Vorbestellung in anderen Warengruppen sind wir dankbar. Insbesondere die Verfügbarkeit von Getreide, Mehlen, Konserven und Nudeln gestaltet sich aktuell schwierig. Wir müssen unsere Bestellung bis Mittwoch, 25.03., 18:00 Uhr abschicken – eine Nachbestellung ist nicht möglich.

Obst und Gemüse erhalten wir weiterhin Dienstags und Freitags frisch. Regionale Produkte sind weitestgehend verfügbar, Importwaren aus Italien, Frankreich und Spanien sind möglicherweise problematisch.

Wir tun unser Bestes, um Sie optimal zu versorgen, bitten aber um Verständnis dafür, das nicht immer alles klappt. Gemeinsam kommen wir da durch…

Bleiben Sie gesund!!!

Ihr Pro Vita Team – Ulli und Norbert

Aktuelles zum Coronavirus

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

heute morgen hat uns das Duisburger Ordnungsamt mitgeteilt, dass wir als Lebensmittelhandel zu den Geschäften der Grundversorgung gehören und damit bis auf Weiteres geöffnet bleiben. Die Genehmigung ist allerdings an eine Reihe von Auflagen gebunden, die sich wie folgt darstellen:

  • Halten Sie Abstand zu anderen Kunden und auch zum Personal
  • Fassen Sie nur die Produkte an, die Sie auch kaufen werden.
    Wenn Sie Fragen zu einzelnen Produkten haben, sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne.
  • Wenn Sie coronatypische Symptome haben, sollten Sie unser Geschäft möglichst nicht betreten. In diesem Fall können Sie uns gerne anrufen und wir stellen Ihren Einkauf zusammen, den wir Ihnen dann an der Türe reichen oder zum Auto bringen. In Absprache liefern wir Ihnen Ihren Einkauf auch gerne nach Hause.

Wegen der vielen abgesagten Veranstaltungen ist unser Cateringbetrieb defakto zusammengebrochen und die Auftragsbücher sind leer. Um unseren Küchenbetrieb weiter aufrecht zu halten und auszulasten, bieten wir an, individuell für Sie zu kochen und zu backen. Bestellen Sie sich Ihr Essen ruhig gleich für ein paar Tage im Voraus – Wir bereiten die Speisen frisch in Leihbehältern so vor, dass Sie sie nur noch in den Ofen schieben und fertig ist das leckere gesunde Mittag- oder Abendessen!

In den letzten Wochen ist es bundesweit durch Hamsterkäufe auch im Naturkosthandel zu teilweise leeren Regalen gekommen. Um dies zu vermeiden, bieten wir Ihnen an, Produkte, die Sie bevorraten möchten als ganze Gebinde mit einem Rabatt vorzubestellen. Ferner bitten wir um Verständnis dafür, das nicht immer alle Produkte vorrätig sind, da unsere Großhändler logistisch an ihre Grenzen stoßen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!





„Low Carb in der internationalen Küche“

Kochkurs am Samstag, den 18.04.2020,

von 16:00Uhr bis 21:00Uhr

Rezepte aus der Low Carb Küche sind im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde. Was ist dran an dieser Ernährungsform? Ist sie wirklich ein „Allheilmittel“ und wie kocht man kohlenhydratarm, gesund und lecker? Mit diesen Fragen beschäftigt sich unser Kochkurs.

Auf einer vierstündigen kulinarischen Entdeckungsreise stellt uns Ulli internationale Lebensmittel vor, aus denen wir gemeinsam ein viergängiges Low Carb Menü kochen und backen. Dabei lernen wir die Herstellung von indischem Garam Masala Gewürz, die Grundlage unserer Gemüse Currys und kreieren einen veganen „Braten“. Die Technik, aus einem Blumenkohl einen Pizzaboden zu zaubern und Rote Bete, die Protagonistin eines köstlichen Schokokuchens, gehört ebenso zum Programm wie der Umgang mit Algen und Miso aus Japan.

Ab 20:00Uhr werden dann die Resultate unserer Arbeit als 4-Gang-Menü serviert und von den Teilnehmern in gemeinsamer Runde genossen.

Damit keiner bei der Küchenarbeit zu kurz kommt und der „Lernerfolg“ möglichst groß ist, begrenzen wir die Teilnahme auf maximal 10 Personen. Die Teilnahmegebühr beträgt 120,00€/Person und beinhaltet alle verwendeten hochwertigen Zutaten sowie die abschließende Teilnahme am 4-Gang-Menü.